Gemeindeleben in Zeiten von Corona - Update (22.05.2022)

Corona
Bildrechte pixabay

Mit dem Wegfall des staatlichen Vorgaben zum Gesundheitsschutz gilt auch für unsere Gottesdienste und sonstigen Gemeindeveranstaltungen die Eigenverantwortung und gegenseitige Rücksichtnahme.

An den Eingängen von Kirchen und Gemeindehaus wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

Wo möglich, bitten wir einen Abstand von 1,5 m zwischen einzelnen Hausgemeinschaften zu wahren.

Ist das Abstandhalten nicht möglich, wird empfohlen, Maske (medizinisch oder FFP2) zu tragen.

Insbesondere bei großen Veranstaltungen bitten wir um das Tragen einer Maske beim Singen